VS Lightswitch 2011 Final Release

Nun ist es da! Seit gestern dem 27.07.2011 kann man das Final Release von Microsoft Lightswitch laden. Das habe ich natürlich gemacht, denn die Veröffentlichung der Beta2 liegt nun schon einige Zeit zurück (Mitte März 2011).

Theoretisch sollte nach der Deinstallation der Beta2 und Installation der V1 alles reibungslos funktionieren. Praktisch kam es bei mir zu ein paar kleinen Problemen. Das nervigste war sicherlich das der Screen Designer keine Icons für die Controls anzeigte.

 

Zur Lösung des Problems folgende Ordner löschen:

%LOCALAPPDATA%\Microsoft\VisualStudio\10.0\ComponentModelCache
%LOCALAPPDATA%\Microsoft\VisualStudio\10.0\ManifestCache

Das löschen kann lt. einem MS Test Team Mitarbeiter gefahrlos erfolgen, da der Cache Inhalt bei bedarf beim nächste Build-Prozess neu erstellt wird.

Ein Gedanke zu „VS Lightswitch 2011 Final Release

  1. Pingback: Visual Studio Lightswitch Server prerequisites | ixdb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.