Visual Studio Lightswitch

Mit Visual Studio LightSwitch 2011 kann man schnell professionelle Geschäftsanwendungen für Desktop, Web und Cloud entwickeln. Eine Vielzahl bereits vorhandener Datenquellen können genutzt werden, darunter Microsoft SQL Server, Microsoft SQL Azure, SharePoint, Microsoft Access. Informationen über LightSwitch sind auf der offiziellen LightSwitch-Produktseite zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.